Hirschmugl, Sauvignon Blanc DAC

    (0)
    19.90 / 0,75 l Fl.

    inkl. USt. 20.0%  exkl. Lieferung inklusive Umsatzsteuer € 3.32
    exklusive Versand

    nur noch 6 übrig
    • Attribute

      Füllung:

      0,75 l Fl.

      Jahr:

      2022

      Vielfalt:

      Sauvignon Blanc

      Region:

      Steiermark

      Appellation:

      Südsteiermark DAC

      Kategorie:

      Weißwein
    • Komplette Beschreibung

      Sensorische Beschreibung:

      Im Bouquet mit elegantem, sortentypischem Aroma. Schöne Kräuterwürze, Mineralik, grüner Paprika und viel Frucht am Gaumen mit einem guten Säurebogen und Trinkfluss.

      Wein:

      Wein Titel:

      Sauvignon Blanc

      Herkunftsregion:

      Steiermark

      Kategorie:

      Weißwein

      Weincharakter:

      saftig, harmonisch, elegant

      Appellation:

      Südsteiermark DAC

      Glas:

      Weißwein

      Premiumglas:

      Chablis

      optimale Trinktemperatur (°C), von:

      9

      optimale Trinktemperatur (°C), bis:

      10

      Optimale Trinkreife (Jahre nach der Ernte) bis:

      4

      Speiseempfehlung:

      Gelbschwanzmakrelen Passionsfrucht Ceviche, Pasta mit Meeresfrüchten, Risotto mit Gemüse, Gemüseauflauf und Gemüseomelett, Quiche mit Gemüse, Kartoffelgnocchi mit Tomate und Basilikum, Garnelen im Tempurateig, gebratener Fisch mit leichter Sauce, Pute od. Huhn mit heller Sauce

      Jahr:

      2022

      Rebsorte:

      Sauvignon Blanc

      Önologe:

      Alexander Scherübl

      Weinberg:

      Die Trauben stammen aus den Lagen Wiesberg und Kreuzberg.

      Boden:

      Schiefer und Gneis

      Alter der Reben:

      Über 40 Jahre alte Reben.

      Weinbereitung:

      Im Edelstahltank vergoren.

      Ausbau:

      Edelstahltank

      Restzucker:

      trocken

      Restzuckerwert (g/l):

      2.8

      Alkoholgehalt (%vol):

      13

      Säurewert (g/l):

      6.5

      Details zur Herkunft:

      Zertifiziertes biologisches Produkt

      Bio:

      Das EU-Biosiegel ist der Mindeststandard, den ein Produzent erfüllen muss, wenn er seinen Produkt Bio nennen möchte und es ist die Grundvoraussetzung zum Beitritt in einen der Bio-Verbände, deren Auflagen jedoch noch strenger sind. Weine mit dem EU-Siegel müssen zu 95 Prozent aus der Bio-Produktion stammen. Wichtigstes Charakteristikum der biologischen Landwirtschaft ist die ganzheitliche Betrachtung des landwirtschaftlichen Betriebs. Natürliche Lebensprozesse sollen gefördert und Stoffkreisläufe weitgehend geschlossen werden. Bedeutend ist ebenso der komplette Verzicht auf chemische Pflanzenschutzmittel (Pestizide), Herbizide oder Fungizide. Gen-Technik ist grundsätzlich verboten, die Höchstwerte für Sulfite sind um ein Drittel reduziert, aber auch der Einsatz von Sorbinsäure zur Konservierung ist untersagt.
      Vegan = hergestellt ohne Produkte tierischen Ursprungs.

      Vegan:

      Die Nachfrage nach veganem Wein wächst und löst bei so manchen Verwunderung aus, was an Wein nicht vegan sein könnte. Die Grundzutat des Weins – Trauben bzw. Traubensaft – ist zweifelsohne pflanzlich, doch im Herstellungsprozess werden meist tierische Stoffe eingesetzt. Als Schönungsmittel werden alle Stoffe bezeichnet, die zur Klärung und Stabilisierung des Weines eingesetzt werden. Diese sind meist tierischen Ursprungs, eine Schönung mit rein pflanzlichen Stoffen ist jedoch genauso gut möglich. Bei Schönungsmitteln handelt es sich um Hilfsstoffe, also Stoffe, die nach deren Funktionserfüllung wieder entfernt werden und so nicht im Endprodukt enthalten sind. Diese tierischen Mittel können Gelatine, Albumin, Hausenblase oder Kasein sein. Die Herstellung von veganem Wein ist nicht aufwendiger, nur die Umstellung und das Testen pflanzlicher Schönungsmittel erfordert etwas Zeit. Die Verwendung von tierischen Mitteln ist kein Qualitätszeichen – ganz im Gegenteil: Immer mehr Top-Winzerinnen und Winzer steigen auf die Verwendung rein pflanzlicher Stoffe um, welche Bentonit, Aktivkohle, Kieselsäure oder Erbsenprotein sein können. Das V-Label ist eine eingetragene, geschützte Marke der European Vegetarian Union zur Kennzeichnung von vegetarischen und veganen Lebensmitteln, an welchem man erkennen kann, dass dieser Wein vegan ist.
      Hirschmugl, Sauvignon Blanc DAC

      Hirschmugl, Sauvignon Blanc DAC

      19.90 / 0,75 l Fl.

      inkl. USt. 20.0%  exkl. Lieferung inklusive Umsatzsteuer € 3.32
      exklusive Versand

      nur noch 6 übrig